Gerasdorf → Glasfaserinternet

2201 Gerasdorf


 

  

Superschnelles Glasfaser-Internet für Gerasdorf



Warning: include(/var/home/microweb_at/www/gerasdorf/usage/counter.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/home/microweb_at/www/gerasdorf/internet/index.php on line 108

Warning: include(/var/home/microweb_at/www/gerasdorf/usage/counter.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/home/microweb_at/www/gerasdorf/internet/index.php on line 108

Warning: include() [function.include]: Failed opening '/var/home/microweb_at/www/gerasdorf/usage/counter.php' for inclusion (include_path='.:/usr/include/php53:/usr/share/php53:/usr/share/php') in /var/home/microweb_at/www/gerasdorf/internet/index.php on line 108
Das
WICHTIGSTE
auf einen Blick

600 Stimmen
aus Kapellerfeld und Seyring sind notwendig

15 x mehr Speed gegenüber den derzeitigen ADSL Anbindungen

Keine Umbau-
 arbeiten bei Ihnen -
Sie haben keinen Techniker im Haus.

Ohne Glasfaser: Schneckennetz
Ab 2018 - oder früher - brechen die Leitungen zusammen.

Schnelles Internet nur geringfügig teurer
Sie zahlen NICHT automatisch einen höheren Tarif. Glasfaser-Internet kostet ab EUR 4,90 Aufpreis pro Monat.

 

 

 

 

Update 22.12.2014:
Kapellerfeld und Seyring surfen nun mit 16 MBit/s

Jetzt ist es soweit, die beiden Ortsteile Kapellerfeld und Seyring wurden nun auch an das Hochgeschwindigkeitsnetz angebunden.
In einer "Testaktion" können alle A1- Festnetzkunden (Haushalte) drei Monate kostenlos die Geschwindigkeit über das Glasfasernetz ausprobieren. Diese Aktion gilt nicht für Firmenkunden.
In der Probezeit gilt die Beschränkung auf max. 16 MBit/ s, was bereits eine enorme Verbesserung zu den bisherigen 1-5 MBit/ s ist. In manchen Haushalten ist eine Geschwindigkeit von bis 30 MBit/s (Download) bzw. 6 Mbit/s Upload möglich.
Tarifoption für 16 Mbit/s: € 5,90, bei 30 Mbit/s zahlen Sie € 9,90.

Update 09.10.2014:
Angebote erst im Dezember !

Wie wir soeben in Erfahrung bringen konnten, erfolgt die Aufschaltung der Kupferkabel auf das Glasfasernetz durch A1 bzw. die Anbotlegung voraussichtlich erst im Dezember 2014.  

Update 10.07.2014:
Das Giga-Netz ist bereits im August fertig !

Infrasturkturmilliarde hin oder her. In den Kastralgemeinden Kapellerfeld und Seyring baut A1 derzeit eifrig am Glasfasernetz. Bereits in der letzten Juli Woche erfolgt die technische Anbindung der Kupferkabeln an das Glasfasernetz (FTTN-Anbindung), weshalb es in den Haushalten mit Festnetzanschluss in Kürze zu mehrstündigen Unterbrechungen von Telefon und Internet kommen wird.
Einige Wochen später (voraus. August, spätestens September) wird es spezielle Angebote für Glasfaster-Internet und A1 HD TV (ehem. AON TV) für die Haushalte in Kapellerfeld und Seyring geben.

Fotoaufnahme vom 09.07.2014, © Günter Fellner
A1 Baustelle in Kapellerfeld Bertha-von-Suttner-Gasse / Friedensgasse



Update 06.09.2013:


2014 surfen alle A1 Kunden auch in Kapellerfeld und Seyring superschnell!

Es wurde wenige Tage vor Ende der Bürgerbefragung sehr knapp. Letztlich konnte die Mindestanzahl an 600 Stimmen für den Anschluss an das Hochgeschwindigkeitsnetz mit Unterstützung durch Bürgermeister Mag. Vojta doch noch erreicht werden. Bei einer lt. Telekom realistischen Geschwindigkeit von mindestens 30 Mbit/Sek. ergibt das eine  15fache Geschwindigkeit im Vergleich zu den derzeit überlasteten und alten Netzen (mit ca. 2 Mbit Download) mit der FTTN Technologie (kein Umbau bei Ihnen zuhause). Wir werden Sie auf dieser Seite auch in Zukunft über den Stand der Ausbauarbeiten informieren.

Superschnelles Internet per Glasfaserkabel nun auch in Gerasdorf.
Die A1 (Telekom) plant, zuerst die Ortsteile Kapellerfeld und Seyring an das Hochgeschwindigkeitsnetz anzubinden. Die dafür notwendigen Glasfaserkabel wurden bereits an der Bahnstrecke verlegt.

Bürgerbefragung, um die Investitionskosten zu rechtfertigen
Die Investitionen in Glasfaserkabel sind teuer. Das Glasfaser-Internet wird daher nur zu den Haushalten verlegt, wenn mindestens 600 Bürger mit Hauptwohnsitz Kapellerfeld oder Seyring mit "Ja" stimmen (Gesamtzählung). Die Stimmabgabe ist per Postwurfsendung (Stimmkarten werden voraus. Mitte Mai zugesandt) oder online möglich.

Lahme ADSL Leitungen in Gerasdorf
Dringend notwendig ist die Verbesserung der Internet-Infrastruktur schon längst. Immerhin sind die ADSL-Leitungen beispielsweise in Kapellerfeld vier bis fünf Kilometer von der nächsten Vermittlungsstelle entfernt - dadurch wird die maximale Datenrate der Haushalte stark gedämpft. Im Zeitalter des beworbenen HighSpeed-Internets beträgt die durchschnittliche Datenübertragungsrate in Kapellerfeld nicht mehr als 2 Mb/s. A1 verspricht mit der Anbindung an die Glasfasernetze bis zu 50  Mbit/s. In der Praxis könnten durchschnittlich 30 Mbit/s durchaus erreicht werden. Nicht nur superschnelles Internet, sondern auch ruckelfreis A1 TV oder Videotelefonate sind zukünftig störungsfrei möglich. In einigen Jahren - spätestens ab 2018 - würde bei den derzeitigen Steigerungsraten das Netz ohne Modernisierung auf aktuelle bzw.zukünftige Standards zusammenbrechen.

Keine Umbauarbeiten bei Ihnen (FTTN-Anbindung)
Technisch gesehen erfolgt die Anbindung der Haushalte in Gerasdorf per FTTN (Fiber-to-the-node) Methode. Die Glasfasernetze werden bis zur jeweiligen Verbindungsstelle verlegt, ab dort erfolgt die Datenübertragung über die bestehende Kupferverbindung. Dadurch sind selbstverständlich keine Installationsarbeiten bei Ihnen zu Hause notwendig. Es wird kein Mitarbeiter von A1 zu Ihnen kommen, um eine neue Leitung zu verlegen. Eventuell benötigen Sie auch keine neue Hardware, ausgenommen Sie sind noch im Besitz eines Uralt-Modems, dann muss dieses getauscht werden. Sie merken praktisch nichts von der Umstellung auf das Glasfaser-Internet außer natürlich die höhere Bandbreite (also Geschwindigkeit). Sie benötigen lediglich einen Festnetzanschluss von A1

So viel kostet das schnelle Internet
Eines vorweg! Sie zahlen nicht mehr für Ihren ADSL-Zugang, wenn die Glasfasernetze verlegt wurden, Sie aber keine Änderung wünschen!
Für alle, die dann schneller surfen möchten, zahlen für Gigaspeed 30 (realistische Geschwindigkeit von 30 Mbit/Sekunde auf Grund der geplanten Netze in Kapellerfeld und Seyring) einen Aufpreis von EUR 9,90.  Die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung erhöht sich voraussichtlich um das 15-Fache! Sparfüchse wählen den Gigaspeed 16 Tarif um nur EUR 4,90 Aufpreis bei deutlicher Performancesteigerung gegenüber den derzeitigen Anbindungen.
Alle Preisangaben monatlich. Stand 01.05.2013
Alle Tarife für Gigaspeed - Glasfaseranbindung


Eine Information von MicroWeb Internetdienste, Günter Fellner

MicroWeb die Internetagentur für PromoWeb, Internetmarketing, Suchmaschinenoptimierung, Portale, E-Commerce, Domainregistrierungen